OREA- Serie

Bietet ein außergewöhnliches Niveau an Entkopplung bei High-Fidelity-Audiokomponenten und Plattenspieler.

EINLEITUNG

Über die Orea-Serie

OREA-Serie: Eliminiert schädliche Vibrationen und sorgt für mehr Klangklarheit und Fokussierung. Die OREAs sind ideal für elektronische Komponenten wie Verstärker, D/A-Wandler, CD-Player, Lautsprecher und Plattenspieler. Diese aus Edelstahl gefertigten Entkoppler haben ein flaches Design, um jegliche Höhenzunahme zu minimieren.

Jedes OREA-Modell ist für ein spezielles Gewicht vorgesehen. Sie haben jeweils einen farbigen Ring auf dem unteren Entkoppler, der das Modell und die Gewichtskapazität anzeigt. Die OREA-Serie wird einzeln verpackt, um eine größere Flexibilität bei der Bestimmung der Anzahl der zu verwendenden Einheiten zu ermöglichen. Wir empfehlen je nach Gewicht mindestens 3 Einheiten unter jeder Audio-Komponente.

PRODUKTE

OREA Graphit

Abmessungen (BxH) 40 x 27 mm (1,6″x1,1″)
Neigung Nein
Gewichtskapazität 1,8 kg (4 lbs) pro Einheit
Menge 1 Einheit (einzeln).

OREA- Bronze

Abmessungen (BxH) 50 x 29 mm (2″x1.1″)
Neigung Nein
Gewichtskapazität 3,6 kg (8 lbs) pro Einheit
Menge 1 Einheit (einzeln).

OREA Indigo

Abmessungen (BxH) 58 x 33 mm (2,3″x1,3″)
Neigung Nein
Gewichtskapazität 7,2 kg (16 lbs) pro Einheit
Menge 1 Einheit (einzeln).

OREA Bordeaux

Abmessungen (BxH) 67 x 36 mm (2,6″x1,4″)
Neigung Nein
Gewichtskapazität 14,5 kg (32 lbs) pro Einheit
Menge 1 Einheit (einzeln).

VIDEO

TECHNOLOGIE

Größere Klangklarheit

Der obere Teil der OREAs ist so konzipiert, dass er einen saugnapfähnlichen Effekt bietet und an der Unterseite der Audiokomponente haftet, während der untere Teil rutschfest auf der Standfläche steht. Die gesamte Energie wird im Kern der OREAs verwaltet, die darauf abgestimmt sind, in bestimmten Gewichtsbereichen zu arbeiten. Dies führt zu größerer Klarheit und einer offeneren Klangbühne, die einen authentischen, dreidimensionalen Klang bietet.

Funktioniert mit oder ohne Füße

Die vorhandenen Füße einer Audiokomponente passen sich gut dem oberen OREA-Entkoppler an. Alternativ können Sie eine noch bessere Leistung erzielen, indem Sie entweder die Füße vollständig entfernen oder die OREAs neben die vorhandenen Füße platzieren, damit sie direkt mit dem Gehäuse der Komponente verbunden sind.

Gewichtskapazität

Die OREAs sind so konzipiert, dass mehrere verwendet werden können, um das Gewicht der Audio-Komponente oder des Lautsprechers zu tragen. Die Gesamtgewichtskapazität wird wie folgt berechnet:

Gesamtgewichtskapazität = [Gewichtsobergrenze. pro Entkoppler] x [Qty of Isolators]

Quantity of isolatorsGraphite 4lbs (1.8kg) / unitBronze 8lbs (3.6kg) / unitIndigo 16lbs (7.2kg) / unitBordeaux 32lbs (14.5kg) / unit
35,4 kg (12 Pfund)10,8 kg (24 Pfund)21,6 kg (48 Pfund)43,5 kg (96 Pfund)
47,2 kg (16 Pfund)14,4 kg (32 Pfund)28,8 kg (64 Pfund)58 kg (128 Pfund)
59 kg (20 Pfund)18 kg (40 Pfund)36 kg (80 Pfund)72,5 kg (160 Pfund)
610,8 kg (24 Pfund)21,6 kg (48 Pfund)43,2 kg (96 Pfund)87 kg (192 Pfund)

Üblicherweise werden 3 oder 4 OREA-Entkoppler für jede Komponente oder jeden Lautsprecher verwendet, aber denken Sie daran, dass es am wichtigsten ist, innerhalb der Gewichtskapazität des OREA-Entkoppler zu bleiben.

Auch die Gewichtsverteilung der Komponente sollte berücksichtigt werden. Wenn zum Beispiel die Komponente hinten am schwersten ist, sollten Sie 3 Entkoppler verwenden, von denen 2 an den hinteren Ecken und 1 vorne/mittig positioniert sind.

ISO empfiehlt

Produktauswahl-Assistent

Unser intelligentes Online-Tool hilft Ihnen dabei, das richtige Isolationsprodukt für Sie zu finden.

TECHNOLOGIE

Patentierte Entkoppler-Technologie

Erfahren Sie mehr über unsere patentierte Entkoppler-Technologie und die Wissenschaft hinter dem Sound.

Auszeichnungen + Bewertungen

Kundenbewertung

FAQs

Alle Audiogeräte profitieren von der Entkopplung. Die größten Gewinne lassen sich erzielen, indem Lautsprecher und Subwoofer entkoppelt werden. Das Entkoppeln von Plattenspielern, Röhrenverstärkern und CD-Playern ist ein guter Ausgangspunkt, da sie besonders empfindlich auf Vibrationen reagieren. Das Entkoppeln von Vorverstärkerröhren ist wichtig, da Probleme später in der Kette verstärkt werden.

Der ISO-PUCK wurde ursprünglich für den Pro-Audio- und Musikinstrumentenkanal (MI) entwickelt und mit Studiomonitoren, Gitarren-/Bassverstärkern, DJ-Plattenspielern usw. verwendet. Der OREA hingegen ist für Home-Audio konzipiert. Die Leistungskurve für die OREA-Modelle ist im Gewichtsbereich schmaler und bietet in ihrem Bereich einen etwas stärkeren klanglichen Vorteil als die ISO-PUCKs. Die effektivere Entkopplung führt zu mehr Klangklarheit und Fokussierung.

Die Aperta-Serie wird empfohlen, wenn Ihre Lautsprecher von einer Neigungseinstellung profitieren würden, um die Hochtöner besser auf Ohrhöhe zu fokussieren. Wenn Ihre Lautsprecher bereits auf der richtigen Höhe sind, empfiehlt sich die OREA-Serie Entkopplungslösung.

Ja, die OREA-Serie kann mit Lautsprechern verwendet werden.

Wann immer möglich, empfehlen wir, die OREAs direkt unter dem Gehäuse der Komponente oder des Lautsprechers zu positionieren. Wenn die vorhandenen Füße nicht entfernt oder die OREAs nicht daneben platziert werden können, können die OREAs unter den vorhandenen Füßen positioniert werden. Die Herausforderung bei der Positionierung der OREAs unter den vorhandenen Füßen besteht darin, dass sich das Gewicht oft auf die Mitte der OREA konzentriert. Es ist am besten, wenn das Gewicht gleichmäßig auf die Oberseite des OREA-Entkopplers verteilt wird.

Der Saugnapfeffekt ist für eine starke Verbindung nicht erforderlich. Die OREA's haben einen Saugnapf für glattere Oberflächen. Auf strukturierten Oberflächen haben die OREAs einen starken Halt.

Wir empfehlen, das OREA-Modell basierend auf dem Gewicht des Lautsprechers oder der Komponente zu wählen, die sie tragen sollen. Üblicherweise werden 3 oder 4 OREA-Entkoppler für jede Komponente oder jeden Lautsprecher verwendet. Die Gewichtskapazität pro OREA-Entkoppler ist wie folgt:

  • OREA Graphit – 1,8 kg (4 Pfund) pro Entkoppler
  • OREA Bronze – 3,6 kg (8 Pfund) pro Entkoppler
  • OREA Indigo – 7,2 kg (16 Pfund) pro Entkoppler
  • OREA Bordeaux – 14,4 kg (32 Pfund) pro Entkoppler

Wir empfehlen die Verwendung des IsoAcoustics Online-Calculator, um zu bestimmen, welches Modell mit Ihrem Lautsprecher oder Ihrer Komponente verwendet werden soll.

Die angegebenen Gewichtsgrenzen werden anhand der Leistungskurven ermittelt. Die Produkte können zusätzliches Gewicht unbeschadet tragen, aber die Entkopplungsleistung beginnt außerhalb der angegebenen Gewichte abzunehmen.

Audio-Geräte reagieren empfindlich auf Vibrationen. Das Entfernen schädlicher Vibrationen setzt ein neues Maß an Klangklarheit und Offenheit bei Verstärkern, D/A-Wandlern, CD-Playern, Plattenspielern und ähnlichen frei.

Bei der Verwendung mit Lautsprechern werden optimale Ergebnisse erzielt, indem die OREAs so positioniert werden, dass das Logo nach vorne zeigt, in einer Linie mit den Treibern des Lautsprechers. Bei der Verwendung der OREAs bei Plattenspielern und anderen Komponenten hat die Ausrichtung des IsoAcoustics-Logos keinen Einfluss auf die Leistung.

Finden Sie einen IsoAcoustics-Händler in Ihrer Nähe

Bitte wählen Sie Ihren Standort aus:

Find an IsoAcoustics dealer near you

Please select your location:

Find an IsoAcoustics dealer near you

Please select Product type:

Find an IsoAcoustics dealer near you

Please select your location:

Finden Sie einen IsoAcoustics-Händler in Ihrer Nähe

Bitte wählen Sie Ihren Standort aus:

Finden Sie einen IsoAcoustics-Händler in Ihrer Nähe

Bitte Produkttyp auswählen:

Finden Sie einen IsoAcoustics-Händler in Ihrer Nähe

Bitte wählen Sie Ihren Standort aus: